THEATER -TRAILER

- von und/oder mit Oliver Seidel -

Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel
Theresia Walser
Regie: Swentja Krumscheidt

PREMIERE: 24.11.2017

Hexenjagd
Arthur Miller
Regie: Andreas Nathusius

PREMIERE: 20.05.2017

Wir sind keine Barbaren
Schwank von Franz Arnold und Ernst Bach
Regie: Mario Holetzeck

PREMIERE: 9.10.2016

SPANISCHE FLIEGE
Schwank von Franz Arnold und Ernst Bach
Regie: Mario Holetzeck

PREMIERE: 9.10.2016

WINTERREISE
von Elfriede Jelinek
Fassung: Frank de Buhr
Regie: Ralf Siebelt

PREMIERE: 2. Oktober 2015

 

EIN SOMMERNACHTSTRAUM
von William Shakespeare
Regie: Malte Kreutzfeldt
Bühne und Kostüm: Nikolaus Porz

Kamera+Schnitt: David Ortmann

PREMIERE: 14. Juni 2014

 
 

ALLE MEINE SÖHNE
von Arhur Miller
am Staatstheater Cottbus
in der Regie von Harald Fuhrmann
Dramaturgie: Sophia Lungwitz
Kostüme: Okarina Peter
Bühne: Timo Dentler

Kamera: Veikko Göhlich
Schnitt: Oliver Seidel

PREMIERE: 7. April 2012

 

WOYZECK&MARIE
frei nach Georg Büchner am Staatstheater Cottbus unter der Regie von Schauspieldirektor Mario Holetzeck
Dramaturgie: Ulrich Bitz
Bühne und Kostüm: Lothar Scharsich
Musik: Dietrich Petzold, Frank Petzold

Kamera: Veikko Göhlich
Schnitt: Oliver Seidel

PREMIERE: 17. Juni 2011

 

KÖNIG LEAR
von William Shakespeare
In einer Fassung von Mario Holetzeck
Regie: Mario Holetzeck
Bühne: Gundula Martin
Kostüme: Susanne Suhr
Musik: Hans Petith

Kamera: Roland Schroll
Oliver Seidel
Schnitt: Oliver Seidel

PREMIERE: 20. 11.2010

 

DIE ORESTIE
von Aischylos
in der Übersetzung von Peter Stein unter der Regie von Christian Schlüter am Staatstheater Cottbus
Bühne und Kostüme: Jürgen Höth
Musikalische und chorische Komposition: Dirk Raulf Choreographie: Gundula Peuthert

Kamera: Mercedes Peinemann
Schnitt: Oliver Seidel

PREMIERE: 22.10.2011

 

LEHRER SOLLTEN NACKT NICHT TANZEN...nicht vor ihren Schülern
oder Thomas bei den Traumtoten, eine Feierstunde und Uraufführung am Staatstheater Cottbus von Bert Koß unter der Regie von Mario Holetzeck
Bühne: Andrea Fisser
Musik: Hans Petith, Roland Schroll, Dana Leichsenring u. a.

Schnitt: Oliver Seidel

PREMIERE: 29.04.2009

 

ManSpieltNichtMitDerLiebe#Musset
nach Alfred de Musset am Staatshtheater Cottbus
unter der Regie von Max Claessen
Bühnenbild: Mathias Rümmler
Kostüme: Mirjam Henriette Benkner

Schnitt: Oliver Seidel

Premiere: 27.02.2010

 

DER LADEN
nach Erwin Strittmatter
Theaterfassung: Holger Teschke
Regiefassung: Mario Holetzeck und Bettina Jantzen
Kostüme: Susanne Suhr
Bühne: Gundula Martin
URAUFFÜHRUNG

Fotos: Marlies Kross
Schnitt: Oliver Seidel

PREMIERE Samstag, 9. Juni 2012

 

 
FAMILIENBANDE! - EIN SPEKTAKULUM
Die Kleinbürgerhochzeit
Bertolt Brecht/Musik: Hans-Dieter Hosalla
In einem finsteren Haus
Neil LaBute
Die ganze Welt
Theresia Walser und Karl-Heinz Ott
Steinkes Rettung
Oliver Bukowski
Weill.Familie.Brecht
Songs über die Liebe

PREMIERE: 28. Januar 2012

 

EGMONT
Inszenierung am Staatstheater Cottbus
Regie: Bernd Mottl
Bühne: Thomas Gabriel
Kostüme: Nicole von Graevenitz
Klanggestaltung: Christoph Kalkowski

Fotos: Marlies Kross
Schnitt: Oliver Seidel

PREMIERE: 11.09.2010

 
DANTON#Büchner
nach DANTONS TOD von Georg Büchner am Staatshtheater Cottbus
unter der Regie von Ingo Putz
Bühnenbild: Mathias Rümmler.
Kostüme: Mirjam Henriette Benkner

PREMIERE: 21.02.2009

   

weitere Trailer von mir findet man auf meinen YouTube-Channels: Kanal 1 + Kanal 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum  I   Datenschutz   I   © 2012 by myself   I   Kontakt   I   -> english